Rechtsberatung für Frauen

In Zusammenarbeit mit dem Arbeitslosenverband, Landesverband Berlin e. V. bieten wir ab dem 29. Oktober 2018 eine monatliche Rechtsberatung für Frauen an.

Frau Andrea Dreager, Fachanwältin für Sozialrecht, berät interessierte Frauen in allen Rechtsfragen zum Arbeits-, Familien- und Sozialrecht.

 

Die kostenlose Rechtsberatung findet immer am letzten Montag eines Kalendermonats von 16 Uhr bis 18 Uhr statt. Eine Terminvereinbarung ist unter 030 9298116 möglich.

 

Weiterbildungsberatung

Lebenslanges Lernen und berufliche Weiterbildung werden immer wichtiger.
Nicht nur Arbeitnehmende sind hier gefordert, auch für Unternehmen gewinnt die Weiterbildung ihrer Beschäftigten immer mehr an Bedeutung.

Wie können wir Ihnen dabei helfen?

 

  • Wir informieren Sie über Weiterbildungsmöglichkeiten, Förderprogramme, Kurse und weitere Angebote.
  • Wir unterstützen Sie bei der beruflichen Orientierung.
  • Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Strategien für Ihre berufliche Karriere.
  • Wir besprechen mit Ihnen den Wiedereinstieg nach einer längeren beruflichen Pause.
  • Wir beraten Sie zu Weiterbildungsangeboten für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Unsere kostenlose Beratung findet nach telefonischer Terminvereinbarung unter 030 9298116 statt.

Bewerbungsunterlagencheck

Der Bewerbungsunterlagencheck findet nach telefonischer Terminvereinbarung unter 030 9298116 statt.


45 min 5 €

Check der Arbeitszeugnisse

Die Durchsicht von Arbeitszeugnissen und Hilfe bei der Formulierung findet nach telefonischer Terminvereinbarung unter 030 9298116 statt.


45 min 10 €

FrauenTechnikZentrum
Berlin e. V.
Zum Hechtgraben 1
13051 Berlin

Tel. 030 9298116 Sekretariat
Fax 030 96209737

E-Mail:
info(at)ftz-berlin.de

geschäftsführende Vereinsvorsitzende:
Dipl.-Soz. Michaela Grote

Projektmanagerin:
Dipl.-Soz. Audrey Hoffmann

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© FrauenTechnikZentrum Berlin e. V.